Samstag, 4. März 2017

[ #esoterik ] Checkliste: Sekten und andere Illusionsverkäufer

Symbolbild
"Illusionsverkäufer" haben immer Konjunktur. 

Je weniger die Religionsgemeinschaften Mitglieder binden können umsomehr wird nach Ersatzreligionen gesucht. Esoterik ist täglich erlebbar: Von Parteiprogrammen bis zum Marketing. Kritisch wird es dort, wo die abstrusen Praktiken und Kulte zu einer psychischen und existentiellen Bedrohung werden.


Eine Checkliste soll Orientierung verschaffen. Sie ist in sechs Bereiche gegliedert, die bei den einzelnen Gruppierungen zu Problemfeldern werden können (oder schon geworden sind):

1. Ideologie
2. Die zentrale Figur
3. Gruppenstruktur
4. Einfluß auf das Mitglied
5. Techniken der Persönlichkeitsveränderung
6. Kontakte nach außen und Umgang mit Ehemaligen undKritikern


[ #VORkoster ]

Keine Kommentare: