Donnerstag, 19. Juli 2012

[ #DIY ] Camera Obscura / Lochkamera bauen

Eine Camera Obscura (lat. Camera - Kammer; obscura - dunkel) ist das einfachste Gerät, mit dem sich optische Abbilder erzeugen lassen. Sie benötigt keine optische Linse, nur eine dunkle Zelle und eine kleine verschliessbare Öffnung in der Frontwand, sowie lichtempfindliches Material auf der gegenüberliegenden Seite, um das entstandene  Bild aufzunehmen. Lochkameras kann man selbst aus Streichholzschachteln, Getränke- oder Keksdosen bauen.

[Der Vorkoster] LINK ➨  
[ #NaturfreundeVorarlberg ] Lochkamera zum Selberbauen
5.9.10 [Letzte Aktualisierung 18.7.12]

Keine Kommentare: