Dienstag, 12. September 2017

[ #garten ] Wachsende Freude mit Stauden und Sträuchern

Der schönste Teil des Hauses ist für viele Menschen ihr Garten. Man sollte dieses kostbare Stückchen Erde so gut es geht genießen! 

Wer einen eigenen Garten anlegen möchte, sollte sich zuallererst genau umsehen: Wie sieht die nähere Umgebung des künftigen Gartens aus, welche Pflanzen wachsen bereits und wie viel Sonne, Licht und Schatten sind vorhanden? Und dann heißt es ausgiebig träumen! Damit der eigene Garten blühende Wirklichkeit wird. Mit etwas Geschick, Mut zur Phantasie und möglicherweise Beratung wird aus jedem Garten ein grünes Kleinod.

Auf den Seiten der AMA-Beratungsboschüre (AMA: Agramarkt Austria) erfährt man auch im PDF-Format Wissenswertes über die richtige Pflanzung und Pflege von Stauden und Sträuchern, ganz gleich ob im winzigen Vorgarten oder auf größeren Flächen.

 [ #VORkoster ]⇒
Lohnt sich ein Download? Ein Blick auf den Inhalt:
04 Zum Einstieg: Träumen mit offenen Augen
06 Der Vorgarten: Visitenkarte des Hauses
10 Der Garten: Ideen sprießen lassen
14 Pflege: Blüten sind der Arbeit Lohn
16 Naschgarten: Stibitzen erlaubt
18 Hecken: Nicht nur zum Verstecken
22 Wussten Sie, dass…

Keine Kommentare: